Suche
  • info@hexenbergverein.de
  • Tel. 035605-40105
Suche Menü

Neuhausen zampert

Zampern? Wenn Sie das noch nie gehört haben, das können wir Ihnen erklären. Aber wenn Sie es noch nie gesehen haben, dann haben Sie ganz klar etwas verpasst! Das Zampern ist ein alter und sehr schöner Brauch aus der Region. Mit einem bunten Umzug werden im Februar alle Einwohner – sozusagen symbolisch – persönlich im neuen Jahr begrüßt. Mit einem Ständchen, einem Tänzchen, einem Schnäpschen.

Am 03. Februar 2018 wurde in Neuhausen gezampert und die Zamperer bedanken sich herzlich bei allen Einwohnern von Neuhausen und Bräsinchen für die kleinen und großen finanziellen Zuwendungen: für Eier und Speck, für die Süßigkeiten und Getränke, für die leckere Verköstigung unterwegs – sei es eine Kartoffelsuppe für durchgefrorene Seelen um die Mittagszeit, ein aufmunterndes „Käffchen“ zwischendurch oder Heißgetränke für die zampernden Kinder. Der Hexenbergverein bedankt sich außerdem bei den vielen fröhlichen Helfern, wie den Traktorfahrern, den Eierbrätern, den Saalschmückern und vielen anderen. Ein besonders großes Dankeschön an Sybille Meschner und Bettina Sakretz, die bewährt routiniert das gesamte organisatorische Päckchen geschnürt und geschultert hatten.

Wie sich das bei Zampern gehört, wurde ein großer Teil des finanziellen Erlöses am darauffolgenden Wochenende beim Fastnachtstanz im Amtssaal „verfeiert“, zu dem alle Neuhausener herzlich eingeladen waren. Wir hatten noch reichlich Platz und gern hätten wir noch mehr Gäste begrüßt.

Der Hexenbergverein ist seit zwei Jahren ja der alleinige Organisator des Neuhausener Zamperns. Ohne Vereinsarbeit, das hat sich in der letzten Zeit immer wieder gezeigt, ist die Durchführung von Veranstaltungen im und vor allem für das Dorf nur schwer realisierbar. Deshalb würden wir uns riesig freuen, wenn sich noch mehr Neuhausener entschließen könnten, unsere Vereinsarbeit mit einer aktiven Mitgliedschaft zu unterstützen. Ob Alt, ob Jung – alle sind herzlich eingeladen!  Sprecht uns an!

E.Filip

 

error: Der Inhalt dieser Seite ist geschützt !!